Metmaxx® Charge&CleanStation ProUV mit UV-C Licht

Artikelnummer: 40.1910.1
  • mit integriertem UV-C Licht
  • zur Desinfizierung von Oberflächen
  • auch für Schlüssel oder Geldbörsen geeignet
  • umweltschonend (ohne Chemikalien)
  • zugleich induktives Aufladen des Handys

Produktbeschreibung

Handys halten wir jeden Tag mehrmals in unseren Händen. An eine ausgiebige Reinigung denken jedoch die wenigsten. Das macht Handys zu einem Übertragungsherd von Viren und Bakterien. Mit der neuen Charge&CleanStation ProUV wird die Oberfläche des Handys durch die integrierte UV-C Lampe desinfiziert. Gleichzeitig handelt es sich bei dem Artikel um eine Ladestation für induktives Laden. Das Ladegerät (10 Watt) befindet sich im unteren Teil des Geräts und kann auch ohne Deckel verwendet werden. Die UV-C Lampe ist im Deckel integriert und über drei Stufen einstellbar. 60, 120 oder 180 Sekunden kann der in der Box liegende Gegenstand beleuchtet werden. Neben Handys können mit dem UV-C Licht auch andere Gegenstände des täglichen Gebrauchs von Keimen desinfiziert werden, wie z.B. Schlüssel oder Geldbörsen. Die weiße Charge&CleanStation ist kabelgebunden und enthält keinen eigenen Akku. Mit dem handlichen Format von 112 x 220 x 52 mm ist das Gerät auch optimal für Unterwegs geeignet. Sie benötigen lediglich einen Stromanschluss für die Anwendung. Das UV-C Licht desinfiziert ohne den Einsatz von Chemikalien und die Freisetzung von Ozon. Als Sicherheitsfunktion schaltet sich die UV-C Lampe sofort aus, sobald der Deckel abgenommen wird (direkter UV-C Licht Blickkontakt kann die Augen schädigen!).

Eine Werbeanbringung ist auf Anfrage möglich!

Bewertungen

Bewertungen anderer Kunden

{{ review.oxfname }} hat bewertet:
Bewertung für Artikel:
Antwort:

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Menü schließen

Produkte anzeigen

Warnung!

Ihr aktueller Browser wird nicht unterstützt. Das tut uns leid...

VKF Renzel / PDS PETER HANDELS AG
Nach oben